Evangelische Freikirche  Die Taube
   
 

 Home 
 Die Taube 
 Reisedienst / Pierrot Fey 
   Termine Reisedienst 
     Frutigen Nov. 2017 
     Langenfeld Jan. 2018 
     Mondsee März 2018 
   Über Pierrot Fey 
 Gottesdienst - online! 
 Aktuelles / Termine 
 Veranstaltungen 
 Seminare & Konferenzen 
 Freizeiten 
 Gebetsarmee 
 Heilungsdienst 
 Berichte & Zeugnisse 
 Gottesdienst Shop 
 Kontakt 

  Suisse-Revival
  Gebetsarmee

  Kontakt per e-mail


10 Besucher online        
Reisedienst
Erweckung in Mondsee vom 14.- 17. März 2018


 

Pierrot Fey
ist verheiratet und hat 4 Kinder. Er ist Gründer der Gemeinde „Die Taube“ in Heidelberg und Autor der Bücher „Wunder aus Liebe“ und „Prophetische Gebetsarmee“. Pierrot hat einen ausgeprägten prophetischen Dienst und ist Leiter einer Propheten- und Gebetsschule. Er hat den Auftrag von Gott, Menschen in ihrer prophetischen Berufung freizusetzen. Komm und höre den Ruf Gottes für dein Leben!

Zum Seminar:
Gottes Pläne sind heilig. Willst du sie kennen? Komm - Spüre - Sieh und Empfange!

Erweckung in Mondsee :
Prophetische Erweckungsabende:
Mi, 14.03.2018, 20:00h in Gmunden / Pinsdorf
Do, 15.03.2018, 20:00h in Gmunden / Pinsdorf
Fr, 16.03.2018, 20:00h in Mondsee
Sa, 17.03.2018, 20:00h in Mondsee
Seminar: Vision für Österreich:
Sa, 16.03.2018, 16:00 - 18:00h in Mondsee
Essen anschließend vor Ort möglich!

Veranstaltungsort:
Mittwoch & Donnerstag: Freikirche „Leben in Christus“. Neben Drumhouse, Neuhofenstraße 37, A-4812 Pinsdorf
Freitag & Samstag: Bauernmuseum Mondseeland, Hilfberg 6, A-5310 Mondsee

Kosten: EINTRITT FREI (Spende erbeten)

Bankverbindung:
Die Taube e.V., Deutsche Bank - IBAN: DE43 6727 0024 0032 3980 00 - BIC: DEUTDEDB672

Anmeldung: im Seminarbüro.
Bitte füllen Sie unbedingt für jeden einzelnen Teilnehmer ein Formular aus. Unvollständige Angaben können nicht bearbeitet werden.

Auskunft vor Ort:
Erni Föttinger, Johannisthal 66, 4690 Rüstorf, erni.foettinger@eduhi.at, Tel: 0043/680/1431585

Wegbeschreibung: Freikirche „Leben in Christus“, Neuhofenstraße 37, A-4812 Pinsdorf
Bei Autobahnabfahrt Regau, weiter Richtung Gmunden bis zur 2. Ampel, bei Mc.Donalds rechts abbiegen und dann gleich wieder rechts. Dann dem Straßenverlauf folgen bis zu dem großen Schild.

Wegbeschreibung: Bauernmuseum Mondseeland, Hilfberg 6, A-5310 Mondsee
Wegbeschreibung: von der Autobahn A1 und/oder Bundesstraße B 154 Richtung Mondsee fahren. Im Kreisverkehr Ortseinfahrt Nord, Richtung Mondseeberg nach ca. 500 m links Richtung Mondseeberg der Beschilderung Hilfberg und Bauernmuseum folgen. Nach ca. 100 m rechts in Richtung Hilfberg und Bauernmuseum fahren und dann dem Straßenverlauf folgen. Es stehen genug Parkplätze am Bauernmuseum zur Verfügung.

 

 
© rst-media 2013 
  13.12.2017 nach oben  Home  Kontakt  Impressum